Aus fairem Handel: Weihnachtspräsente für Kunden

Im heutigen Geschäftsleben sind Weihnachtspräsente für  Kunden eine kaum zu umgehende Verpflichtung. Zwar werden sie in großer Auswahl und zu günstigen Preisen angeboten, doch oft ist ihre Qualität wenig zufriedenstellend. Wer seine Geschäftsfreunde mit einer Aufmerksamkeit überraschen möchte, die im Gedächtnis bleibt, muss sich schon etwas einfallen lassen. Eine schöne Idee haben die Macher von benefizshoppen.de realisiert. Sie bieten nachhaltig und fair gefertigte Geschenke an, die zudem ausgesprochen anspruchsvoll designt sind.

Kunden beschenken und dabei Gutes tun

Süßes zum Naschen, kleine, praktische Dinge und Geschenksets für Genießer gehören zum Sortiment. Allen Produkten ist gemein, dass sie originell und präsentabel sind. Die Schokolade gibt es im Buchschuber, den Portwein in der Holzbox und die hübsche Kochschürze ist mit einer Backmischung kombiniert. Diese kleine Auswahl zeigt die Bandbreite der liebevoll gestalteten Geschenkpalette. Natürlich lassen sich all diese Weihnachtspräsente für Kunden mit dem eigenen Logo personalisieren. Das Bemerkenswerte an diesem Shop ist jedoch, dass zehn Prozent des Nettoverkauferlöses an gemeinnützige Organisationen gehen. Kundenpflege in Verbindung mit Gemeinnützigkeit ist also möglich. Eine gute Aktion, die sicher auch den ursprünglichen Werten des Weihnachtsfestes entspricht.